Keine Vorstellungen bis 30.11.2020

Keine Vorstellungen bis 30.11.2020

#sangundklanglos
Spielplan

Spielplan

Dezember – Februar
2020
23.11.2020

Die Rache der Fledermaus

Die Rache der Fledermaus

Rund eine Stunde Musiktheater mit erstklassigen Stimmen, Arien und Duetten und einem kleinen Orchester in einer sehr speziellen Kulisse. Generalintendant Guy Montavon wird das Stück mit Musik von Johann Strauss inszenieren nach einer Textfassung unseres Dramaturgen Stephan Drehmann. Über das Bühnenbild und die Ausstattung hat sich Hank Irwin Kittel Gedanken gemacht ...

04.11.2020

Neuer Spielplan bis Anfang Februar

Neuer Spielplan bis Anfang Februar

Obwohl unser Haus in diesem November leider geschlossen bleiben muss, arbeiten wir weiter und bereiten uns auf den Wiederstart vor. Wir wissen, dass aktuell keine Planung sicher ist, aber dennoch sind wir optimistisch, dass es im Dezember im Großen Haus und in der STUDIO.BOX weitergeht und haben nun ein Programm für den Zeitraum Dezember bis Anfang Februar 2021 erstellt, über das wir gern informieren möchten ...

Beethoven zieht wieder um! ̵...

Details

Wenn Rabe und Kater die Welt ret...

Details
Wunschpunsch

Wunschpunsch

Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch
Premiere: 5. Dezember 2020
Alcinas Insel

Alcinas Insel

Musik von Georg Friedrich Händel
Premiere: 6. Dezember 2020
Die Rache der Fledermaus

Die Rache der Fledermaus

Nach der Operette von Johann Strauß
Premiere: 12. Dezember 2020
Dichterliebe

Dichterliebe

Szenischer Liederzyklus von Christian Jost
Premiere: 19. Dezember 2020
La Giuditta

La Giuditta

Oratorium (szenisch) von Alessandro Scarlatti
Premiere: 22. Januar 2021
03.11.2020

Großer Erfolg für Margrethe Fredheim

Großer Erfolg für Margrethe Fredheim

Unser Ensemblemitglied Margrethe Fredheim hat gerade in Dänemark einen der wichtigsten internationalen Wettbewerbe für Wagner-Stimmen gewonnen. Sie belegte beim Lauritz-Melchior-Gesangswettbewerb den 1. Platz ...

02.11.2020

Vorstellungs-absagen

Vorstellungs-absagen

Sämtliche Veranstaltungen und Konzerte bis einschließlich 30. November 2020 müssen aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie abgesagt werden. Das gilt für alle Veranstaltungen im Großen Haus und in der STUDIO.BOX. Bereits erworbene Eintrittskarten können über den Besucherservice des Theaters Erfurt rückabgewickelt werden.

26.10.2020

Familienkonzert am 1. November

Familienkonzert am 1. November

Es gibt viele Anekdoten und Geschichten über den Komponisten Ludwig van Beethoven. So soll er in Wien viele Male umgezogen sein. Das Musiktheaterstück „Beethoven zieht wieder um!“ erzählt von einem der Umzüge und macht Kinder auf spielerische Art und Weise mit der Musik Beethovens vertraut. So fällt dem Komponisten mitten im Umzug ein, dass er doch noch einmal einige seiner Noten überarbeiten müsse, und mitten im Chaos beginnt die Suche …

Gutscheine Online Kaufen

Karten & Gutscheine

Unser Service für Ihren Besuch

Theater Erfurt