Language

Form for quick search

Neuland 11: Körper als Praxis

Kategorie
Eine Stunde Neuland
Preis 16,50€

Eine Performance im Industriegebäude

Previous slide
Next slide
Neuland 11: Körper als Praxis
31 / 08
2024
03 / 09
2024
Termine & Karten

Neuland 11 – Körper als Praxis

Was bedeutet es, durch Denken Ich zu sein? Hendrik Arns, Tamara Stotz und Nai-Ying Wang nehmen den Descart’schen Dualismus – der Grundstein des aufgeklärten Denkens, man könnte auch sagen: der Grundstein der modernen Isolation – als Ausgangspunkt und erforschen so gemeinsam mit drei Performerinnen auf der Suche nach einer gemeinsamen Neuerzählung die Trennung von Geist und Körper. Die jungen Künstler:innen haben in der Spielzeit 2022/23 in der STUDIO.BOX bereits Sorry_X realisiert.

Inszenierung / Hendrik Arns
Bühne / Tamara Stotz
Kostüme / Nai-Ying Wang