Language

Form for quick search
Tänzerin | Gast

Karolien Wauters

Nächste Vorstellungen mit Karolien Wauters

SAMSTAG – 19:00 / Großes Haus

dys:connect – Follow Me

10.3.24 – 15:00 / Großes Haus

dys:connect – Follow Me

Karolien Wauters wurde 1998 in Belgien geboren und schloss 2020 ihr Studium in Urban Contemporary an der Fontys Schule für bildende und darstellende Künste ab. Seitdem und während eines Praktikums hat sie mit mehreren Choreograf:innen zusammengearbeitet, wie Sidi Larbi Cherkaoui, Ester Ambrosino, Blenard Azizaj, Kristina Alleyne, Tony Adigun und Sarah Wiktorowicz. Seit Oktober 2020 ist Karolien Wauters freischaffende Tänzerin und Künstlerin mit Sitz in Tilburg, Niederlanden. Obwohl sie in mehreren Ländern an verschiedenen Projekten arbeitet, hat sie in Tilburg eine Basis gefunden, von der aus sie leicht reisen kann. Im Oktober 2020 erhielt Karolien Wauters zwei Auszeichnungen für ihr Abschluss-Solo mit dem Titel Sweet and Source auf dem internationalen Festival Contact.energy 2020 in Deutschland: den Publikumspreis und den 2. Platz. Ihre Choreografie wird in den kommenden Jahren weiterhin auf verschiedene Weise gezeigt. Im Juni 2021 gründete Karolien zusammen mit ihrer Freundin Anneleen Nickmans das ANUTKA Kollektiv: ein Zusammenschluss für alle Arten von Projekten, die sie gemeinsam durchführen, beginnend mit der Performance Purple Phase, die im November 2021 uraufgeführt wurde und kontinuierlich weiterentwickelt wird. Generell legt Karolien ihren Fokus auf verschiedene Projekte mit unterschiedlichen Themen, Stilen, Recherchen und Choreografen und ist auf der Suche nach verschiedenen Impulsen.

Stücke

Stücke filtern
  • dys:connect – Follow Me

    Tänzer:innen Details

Aktuelle Veranstaltungen mit Karolien Wauters

Dysconnect hp
Tanztheater

dys:connect – Follow Me

Details