Language

Form for quick search
Regisseur | Gast

Fabian Hagedorn

Fabian Hagedorn ist Kulturakteur und Theatermacher aus Erfurt. Als Regisseur und Projektleiter ist er am Theater „Die Schotte“ tätig und inszenierte dort zuletzt Farm der Tiere von George Orwell sowie Paul Watzlawicks Bestseller Anleitung zum Unglücklichsein. Seit vielen Jahren ist er mit der SommerKomödieErfurt eng verbunden als Regisseur (Diener zweier Herren von Goldoni, Viel Lärm um nichts von Shakespeare) sowie Texter der Spielfassung (Cyrano de Bergerac von Rostand, Der Menschenfeind von Molière).

Als Sänger und Autor des Musiksatire-Duos „Bermuda Zweieck“ ist er auch selbst auf der Bühne zu sehen und zu hören. Neben den aktuellen Programmen Lärm für gehobene Ansprüche, Weihnachtslieder von B bis Z und Christmas Swing organisiert und moderiert das Duo auch die Veranstaltungsreihe Erfurter Songslam.

Fabian Hagedorn forscht neben seiner Bühnentätigkeit zu den Themen Kulturelle Bildung und Kulturförderung in ländlichen Räumen.

Stücke

Stücke filtern
  • Hurra, die Welt geht unter!

    Schauspieler Details
  • Hurra, die Welt geht unter!

    Inszenierung Details

Aktuelle Veranstaltungen mit Fabian Hagedorn

Hurra, die Welt geht unter!
Revue

Hurra, die Welt geht unter!

Details