3. Sinfoniekonzert

3. Sinfoniekonzert

Christopher Theofanidis gewann 2003 mit Rainbow Body den Kompositionswettbewerb „Masterprize“. Die klangschwelgerische Orchesterfantasie, entstanden als eine Hommage an Hildegard von Bingen, erklingt in Erfurt als deutsche Erstaufführung. In die fantastische Welt von Tausendundeiner Nacht entführt Nikolai Rimski-Korsakow in seiner sinfonischen Suite Scheherazade. Berühmt als großer Tonmaler und glänzender Orchestrator, lässt der Komponist die Märchenbilder mit ihrem charakteristischen orientalischen Gepräge plastisch vor dem Hörer erstehen.

Programm

Christopher Theofanidis Rainbow Body
Edvard Grieg Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op. 16
Nikolai Rimski-Korsakow Scheherazade op. 35

Juniors im Konzert

Konzerteinführung für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren mit anschließendem Konzertbesuch
Fr, 23.11.2018 19.50 Uhr, Treffpunkt an der Abendkasse

Termine & Karten

  • 22.11.18 Do
    20:00 Uhr / Großes Haus

    Diese Veranstaltung hat bereits statt gefunden

  • 23.11.18 Fr
    20:00 Uhr / Großes Haus

    Diese Veranstaltung hat bereits statt gefunden

Besetzung

Orchesterverstärkung

TP Gotha-Eisenach

  TP Gotha-Eisenach

Das könnte Sie auch interessieren

Konzert

3. Expeditionskonzert

3. Expeditionskonzert
Konzert

Akademiekonzert

Akademiekonzert
Konzert

Neujahrskonzert des Salonorchesters Erfurt

Neujahrskonzert des Salonorchesters Erfurt