Language

Form for quick search

Alexa Feser

Der Violinist, Komponist und Arrangeur und sein Takeover!-Ensemble verbinden Klassik auf ganz eigene Weise über alle Grenzen hinweg mit Musik von Singer-Songwriter:innen unserer Tage. Diesmal nimmt Alexa Feser die Herausforderung an, eine Auswahl ihrer Songs in neu abgestimmten Arrangements mit MIKI und seinem Kammerensemble zu interpretieren. Die in Berlin ansässige Künstlerin begeistert seit ihrem Debüt-Album Gold von morgen mit Songs, die durch eine gleichermaßen originelle wie auch poetische Bildersprache bestechen. Auch ihr aktuelles Album Liebe 404, das wieder so herrlich bodenständig von aufwühlenden Alltagsdingen erzählt, zeigt sie als eine Singer-Songwriterin, die sich immer weiterentwickelt und sich dabei trotzdem treu bleibt.

Sa, 21 / JAN, 20 Uhr, Großes Haus