Tim  Al-Windawe

Tim Al-Windawe

Musicaldarsteller | Gast

Sein Musical-Studium schloss der Berliner 2015 an der Folkwang Universität der Künste in Essen ab. Schon während seiner Ausbildung war er in der Musicalversion von Frühlings Erwachen am Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen sowie auf Tournee zu sehen. Erste Engagements führten ihn als „Berger“ in Hair auf die Emsländische Freilichtbühne Meppen, als „Clifford Bradshaw“ in Cabaret an die Kammeroper Köln sowie als „Nick Hurley“ in Flashdance zu den Burgfestspielen Bad Vilbel. In der Spielzeit 2015/2016 war er u. a. als „C.C.“ in Flashdance am Staatstheater Darmstadt, als „Brad“ in The Rocky Horror Show am Musiktheater im Revier und als „Berger“ in Hair am Staatstheater Braunschweig zu erleben. Neben seinen Musicaltätigkeiten war er Mitglied im Vokalensemble des Bundesjazzorchesters und tritt regelmäßig als Solist mit dem Funkhausorchester des WDR auf.