Samuel  Bächli

Samuel Bächli

1. Kapellmeister & stellv. Generalmusikdirektor

Der Dirigent Samuel Bächli wurde in Uppsala/Schweden geboren. Er wuchs in Zürich auf, wo er Klavier bei Walter Frey und Dirigieren bei Ferdinand Leitner studierte. Nach dem Klavierdiplom setzte er seine Dirigierstudien bei Otmar Suitner in Wien fort. Engagements als Kapellmeister führten ihn 1985 nach Gelsenkirchen, 1986 nach Wiesbaden, 1991 nach Ulm und 1995 erneut nach Gelsenkirchen, wo er von 2001 bis 2008 als Musikdirektor tätig war. Samuel Bächli dirigierte Sinfoniekonzerte u. a. mit den Bochumer Symphonikern und dem Basler Sinfonie-Orchester, arbeitete als Gast in Kiel, Münster, Bonn und an der Komischen Oper Berlin, an der Oper in Glasgow und am Theater in Ludwigshafen. 2006 wurde er für seine Arbeit mit dem Gelsenkirchener Theaterpreis ausgezeichnet. 2007 gab er sein Debüt am Theater Erfurt mit Monteverdis L’Orfeo und wurde 2009 hier Erster Kapellmeister. Von 2012-14 war er zudem Kommissarischer Generalmusikdirektor. Er dirigierte u.a. Das Käthchen von Heilbronn, Agrippina, die Uraufführung Das Waisenkind (Jeffrey Ching), Le nozze di Figaro, Robert le Diable, Lady Magnesia, La clemenza di Tito, Giulio Cesare, Rigoletto, The Turn of the Screw, Hercules, Roméo et Juliette und bei den Domstufen-Festspielen Der Messias, Der Freischütz und Der Troubadour. Auf der Studiobühne dirigierte er eine Reihe von Kammeropern in eigenen Bearbeitungen: Die MeistersingerInnen (nach Wagner), Triumph der Liebe (mit Musik von J. S. Bach), Der Ring des Nibelungen (an einem Abend), Die Krönung der Poppea und Die Heimkehr des Odysseus. 2015 gab er sein Regiedebüt mit der Inszenierung von Pariser Leben.


Aktuelle Veranstaltungen mit Samuel Bächli

Konzert

4. Sinfoniekonzert

4. Sinfoniekonzert

23.11.2017 - 24.11.2017

Oper

Medea

Medea

29.10.2017 - 21.01.2018
Premieren 2017/18

Konzert

Lauschkonzert

Lauschkonzert

14.11.2017 - 14.04.2018

Konzert

Märchenkonzert

Märchenkonzert

28.09.2017 - 21.04.2018

Oper

La Calisto

La Calisto

18.02.2018 - 12.05.2018
Premieren 2017/18

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelles

Soiree zu „The Turn of the Screw“

Soiree zu „The Turn of the Screw“