Sabine  Hack

Sabine Hack

Ihre Tanzausbildung absolvierte sie in Stuttgart und New York, ihr erstes Engagement hatte sie in West Side Story am Stadttheater Aachen. Danach folgte der Sprung in die kommerzielle Welt, wo sie die Gruppe „La Bouche“ auf ihrer „Worldtour 97“, auf der „Dance Across America Tour“ und der „Persian Golf Tour“ als Tänzerin begleitete. Außerdem war sie mit der Gruppe „Culture Beat“ auf ihrer „Inside Out Tour“ und der „Metamorphosis Tour“ unterwegs. Sie choreografierte u.a. für das Theaterhaus Stuttgart, für die Gruppen „La Bouche“ und „Culture Beat“ oder die „Manhattan Dance Company“ sowie für David Garretts „Rock Anthems Tour 2012“. Sie war als Choreografin und Dozentin am Berliner Friedrichstadtpalast tätig und unterrichtet an der Berliner Tanzschule X-Step ihren eigenen Tanzstil, Burlazz, eine Mischung aus Burlesque und Jazzdance.