Lena  Schattenberg

Lena Schattenberg

Tänzerin | Gast

Lena Schattenberg studierte modernen Theatertanz an der Amsterdamse Hogeschool voor de Kunsten und erhielt ihren Bachelor of Arts im Juni 2015. In ihrem dritten Studienjahr trat sie mit der Tanzcompany LeineRoebana u. a. in Den Haag und Moskau auf. In der Spielzeit 2014/15 war Lena Schattenberg als Praktikantin am Staatstheater Mainz in der Kompanie tanzmainz engagiert. Sie tanzte in den Produktionen Much/Less von Giuseppe Spota und Montréal von José Navas und unter der Leitung von Sharon Eyal. Als freischaffende Tänzerin arbeitete sie u. a. mit Eva Borrmann, Barish Karademir, Nina Kurzeja und Cie Utilité Publique in der Schweiz. Lena Schattenberg hat bereits in mehreren Produktionen von Samuel Feldhandler getanzt. Darüber hinaus trat sie an der Staatsoper Stuttgart in Hoffmanns Erzählungen sowie bei den Bregenzer Festspielen in Carmen auf.