Carolina  Krogius

Carolina Krogius

Mezzosopran | Gast

Die Mezzosopranistin Carolina Krogius wurde in Finnland geboren. Ihre musikalische Ausbildung erhielt sie am Konservatorium in Turku und am Royal Nothern College of Music in Manchester. Von 2009 bis 2011 gehörte Carolina Krogius dem Thüringer Opernstudio an. Von 2011 bis 2021 war sie im Festengagement am Meininger Staatstheater. An dem Traditionshaus war sie in allen großen Rollen ihres Fachs zu erleben, zuletzt als "Oktavian" in Der Rosenkavalier, "Rosina" in Der Barbier von Sevilla, "Muse/Nicklausse" in Hoffmanns Erzählungen, "Dorabella" in Così fan tutte und als Titelheldin in Carmen. Gastspiele führten sie außerdem nach Weimar, Erfurt, Dresden, Wiesbaden, Flensburg und Ungarn, Frankreich, Großbritannien sowie Schweden. Das Repertoire der vielseitigen Sängerin reicht dabei in Konzert und Oper vom Barock bis zu Neuer Musik.

Aktuelle Veranstaltungen mit Carolina Krogius

Oper

Manon Lescaut

Manon Lescaut

05.06.2021 - 05.12.2021
Premieren 2021/22