Bruno Wenzel

Bruno Wenzel

1. Violine

Bruno Wenzel spielt seit seinem 7. Lebensjahr Violine. Sein Violinstudium absolvierte er an der Musikhochschule in Leipzig bei Prof. Klaus Hertel, welches er zunächst mit Staatsexamen, später mit Konzertexamen abschloss, sowie in Meisterkursen bei Igor Ozim und Gérard Poulet. 2006 folgte außerdem der Abschluss als Diplommusikpädagoge für Violine.

Eine erste Anstellung führte ihn als Substitut ans Gewandhausorchester, anschließend erhielt er einen Zeitvertrag als zunächst Erste, später als Zweite Geige im selbigen. Seit 2007 ist Bruno Wenzel fest angestellt als 1. Geige im Philharmonischen Orchester am Theater Erfurt.

Bruno Wenzel betreibt in seiner Freizeit leistungsorientiertes Lauftraining und nimmt regelmäßig an Wettkämpfen und Langstrecken-Fahrradtouren teil.