Theatermalerei

Theatermalerei

Ausbildung in der Theatermalerei (m/w/d)

Theatermaler/innen arbeiten nach konzeptionellen Vorgaben. Sie gestalten malerisch insbesondere Bühnen- und Szenenbilder z.B. für Theater-, Opern-, Musical-, Showproduktionen. Darüber hinaus kann sich ihre Tätigkeit auf dekorative Malereien für Ausstellungen, Werbeproduktionen und Innenausstattungen erstrecken. Die Ausbildung zur Theatermalerin bzw. zum Theatermaler dauert 3 Jahre.

Theatermaler/innen müssen für eine erfolgreiche Ausbildung handwerkliches Geschick mitbringen und ein ausgeprägtes Gefühl für eine ästhetische und stilgerechte Farb- und Formgebung besitzen. Außerdem sollten sie Spaß an kreativer Arbeit haben und experimentierfreudig sein. Ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und Farbsehvermögen erleichtern die täglichen Anforderungen enorm.