Anreise

Anreise

ZU FUß UND PER RAD

Das Theater Erfurt befindet sich in zentraler Lage im Stadtteil Brühl unweit des Domes und ist von der Altstadt aus bequem zu Fuß zu erreichen. Von der Südseite des Domplatzes führen die Domstraße und die Mainzerhofstraße zum Theater. Den Erfurter Stadtplan finden Sie auf www.erfurt.de

STRAßENBAHN

Die Haltestelle „Theater“ befindet sich unmittelbar am Theatervorplatz und ist mit der Stadtbahnlinie 2 zu erreichen. Die nahe gelegene Haltestelle „Brühler Garten“ ist mit der Stadtbahnlinie 4 ebenfalls sehr gut angebunden. Weitere Informationen und Fahrpläne finden Sie auf www.evag-erfurt.de.

PKW UND REISEBUSSE

Das Theater Erfurt erreichen Sie von Norden und Westen kommend über den Gothaer Platz und den Benaryplatz. Von dort führt die Bonemilchstraße über die Maximilian-Welsch-Straße zum Theaterplatz. Vom Domplatz geht es über das Lauentor und die Maximilian-Welsch-Straße zum Theater Erfurt. Von Süden oder Osten kommend folgen Sie dem Juri-Gagarin-Ring, dann über Lutherstraße, Regierungsstraße, Holzheienstraße zum Mainzerhofplatz/Theaterplatz. PKW-Stellplätze stehen im Parkhaus Theaterplatz (gehört nicht zum Theater Erfurt) zur Verfügung. Vorstellungsbesucher:innen können hier bis zu 5 Stunden, max. bis 23 Uhr, zum Theatertarif parken (3 EUR). Parktickets können mit gültiger Theaterkarte am Infopoint durch das Einlasspersonal des Theaters Erfurt entwertet werden. Busparkplätze für Theaterbesucher:innen befinden sich in direkter Umgebung des Theaters. Zufahrt über Maximilian-Welsch-Straße. Zwei Behindertenparkplätze befinden sich in der Martinsgasse.

TAXI

Wir bestellen im Anschluss an eine Vorstellung gern ein Taxi für Sie. Bitte wenden Sie sich an unser Einlasspersonal am Infostand..

HOTELS

Zahlreiche Hotels in der Erfurter Innenstadt und in unmittelbarer Nachbarschaft des Theaters Erfurt können Sie auf www.erfurt-tourismus.de buchen.