PHOENIX Theaterfestival 2022

PHOENIX Theaterfestival 2022

Liebes Publikum,

im September letzten Jahres fand zum ersten Mal das PHOENIX Theaterfestival am ehemaligen Schauspielhaus Erfurt statt, ein Festival junger Perspektiven mit dem künstlerischen Fokus auf Schauspiel, Performances und Stückentwicklungen. Das Festival stand unter dem Motto RISE UP FROM THE PANDEMIC – ein Zeichen des Neubeginns und Aufbruchs, ein optimistischer Blick in Richtung Zukunft.

Ein Jahr ist vergangen – und wie wir erleben müssen, sind die Zeiten nicht besser geworden. Im Gegenteil: Der Krieg in der Ukraine erschüttert uns alle. Optimistisch in die Zukunft zu blicken, ist für viele von uns in diesen Zeiten schwer. Doch welche Rolle, welche Aufgaben hat das Theater? Was sollen wir spielen?

Für uns sind Theater Gesprächsräume, Orte der Begegnung, in denen nach Antworten auf Zukunftsfragen gesucht wird. Sie sind zugleich Orte der Muße, der Unterhaltung, des Spiels. Theater kann beides sein! Wir glauben an die Kraft des Theaters, an die Bedeutung von Kunst für eine demokratische, vielfältige und lebhafte Gesellschaft.

Darum freuen wir uns, Sie zum zweiten PHOENIX Theaterfestival einladen zu können. Unser Ziel ist das gleiche geblieben: Wir wollen, dass das Schauspiel in Erfurt wieder einen festen Platz bekommt. Dieses Jahr gehen wir einen Schritt weiter und bieten Ihnen ein noch umfangreicheres Programm: PHOENIX 2.0 zeigt fünf Gastspiele junger Künstler:innen sowie eine Eigenproduktion in Zusammenarbeit mit dem Theater Erfurt. Darüber hinaus veranstaltet PHOENIX erstmalig eine Konferenz zu Zukunftsthemen der Darstellenden Künste sowie Workshops für Theaterschaffende und alle Interessierte.

Wir freuen uns, die Kooperation und Zusammenarbeit mit dem KulturQuartier Schauspielhaus fortsetzen zu können. Erstmalig werden wir dieses Jahr auch mit der STUDIO.BOX des Theaters Erfurt kooperieren und damit eine neue Spielstätte für das Festival etablieren. Für das Vertrauen und die Unterstützung möchten wir uns sehr herzlich bedanken.

Sechs Festivaltage, zwei Spielorte, Künstler:innen aus ganz Deutschland, Impulsvorträge, Workshops, Lesungen, site-specific-Performances, Diskussionsformate und vieles mehr – wir freuen uns auf Sie!

RISE UP AND SHINE!
Anica Happich und Jakob Arnold
im Namen des gesamten Teams des PHOENIX Theaterfestivals

Kooperationspartner
Theater Erfurt kulturquartier
gefördert durch:
daku_logokombi GVL stadt erfurt staatskanzlei Sparkassen Stiftung

KONFERENZ

Talkshow

Was sollen wir spielen?

Was sollen wir spielen?

05.07.2022

Außer der Reihe

Der aufhaltsame Lauf der Dinge

Der aufhaltsame Lauf der Dinge

06.07.2022

Theater StudioBox

Haifischbecken extra (Eintritt frei)

Haifischbecken extra (Eintritt frei)

06.07.2022

Außer der Reihe

Wie werde ich Künstler oder wenigstens berühmt?

Wie werde ich Künstler oder wenigstens berühmt?

07.07.2022