HÖR.BOX

HÖR.BOX

Die HÖR.BOX ist eine Reihe, die aus einer Kooperation zwischen STUDIO.BOX und dem Experimentellen Radio an der Bauhaus-Universität Weimar entstand. Als Hörspiel oder Feature gedachte Stücke werden performativ erweitert, manchmal entsteht auch gänzlich Neues. Spannend ist es allemal. Mit Pedro Kadivar ist ein Autor und Regisseur zu Gast, der schon einmal mit dem queeren Theaterprojekt „Kunst der Flucht“ in der STUDIO.BOX für Begeisterung sorgte. Auch der Weimarer Performancekünstler Tommy Neuwirth ist nicht das erste Mal in der STUDIO.BOX: In Die Pforte ist eine Insel war er mit Mara May bereits zu erleben. Nun zeigt er Das weltweite Netzwerk für bedingungsloses Grundeinkommen.

Termine & Karten

Sonderveranstaltung, HÖR.BOX

Aufhebung der Grenzen

Aufhebung der Grenzen

27.04.2023