Philharmonische Kammerkonzerte

Philharmonische Kammerkonzerte

Die Philharmonischen Kammerkonzerte des Kammermusikvereins Erfurt in Kooperation mit dem Theater Erfurt sind fester Bestandteil des Musiklebens der Stadt. Mit abwechslungsreichen Programmen widmen sich wechselnde Ensembles Klassikern und Raritäten des Repertoires vom Barock bis zur modernen Kammermusik.

Der Verein sieht sich dabei in der Nachfolge der Erfurter Kammermusikvereinigung e. V., die 1946 durch den Erfurter Musiker, Komponisten und Hochschullehrer Kurt Kunert gegründet wurde. Mit ihren wöchentlichen Kammerkonzerten im Angermuseum lieferte der Verein in den 50er bis 70er Jahren einen wesentlichen Beitrag zum Erfurter Kulturleben. Die gute Tradition der historischen Kammermusikvereinigung in einer zeitgemäßen Form wird seit 2009 vom Kammermusikverein Erfurt weitergeführt.

Termine, Programme und Veranstaltungsorte hängen von der weiteren Entwicklung der Pandemie ab. Sie finden alle aktuellen Infos immer auf dieser Seite.



Kammermusikverein

Philharmonische Kammerkonzerte 2021/22

Kammerkonzert

1. Kammerkonzert

1. Kammerkonzert
Kammerkonzert

2. Kammerkonzert

2. Kammerkonzert
Kammerkonzert

3. Kammerkonzert

3. Kammerkonzert
Kammerkonzert

4. Kammerkonzert

4. Kammerkonzert