Begleitveranstaltungen

Begleitveranstaltungen

MATINEEN

In den sonntäglichen Matineen erfahren Sie vor einer Premiere Wissenswertes zu Werk und Inszenierung. Zudem haben Sie die Chance, musikalische Kostproben zu genießen. Der Eintritt ist frei.



RANG FREI! DER EXKLUSIVE PROBENBESUCH

Unter dem Motto „Rang frei!“ erhalten Sie vor einer Premiere einen exklusiven Vorgeschmack auf die aktuelle Produktion. Vor dem Probenbesuch gibt es im Chorsaal eine Einführung in das Stück. Der Eintritt ist frei. Die Besucherzahl ist auf 99 Personen begrenzt. Die Zählkarten werden am Eingang der STUDIO.BOX ausgegeben, maximal zwei Karten pro Person.



BOX BACKSTAGE

Als Vorgeschmack zum gerade in der STUDIO.BOX geprobten Stück werdet Ihr in die Vorbereitungen hinter den Kulissen eingeweiht und/oder dürft in eine technische, szenische oder musikalische Probe hineinschnuppern. Im Gespräch mit beteiligten Künstler:innen erfahrt Ihr mehr über deren Arbeit und ihre Ideen zum jeweiligen Stück. Der Eintritt ist frei. Zählkarten werden am Eingang der STUDIO.BOX ausgegeben, maximal zwei Karten pro Person.



KURZEINFÜHRUNGEN

Zu den Inszenierungen Face Me – Le Sacre du printemps und Julie et Mao sowie zu allen Sinfoniekonzerten gibt es eine kurze Einführung eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn.



HINTER DEN KULISSEN

Werfen Sie im Rahmen einer Gruppenführung einen Blick in die Werkstätten, die Schneiderei oder in das Reich der Maskenbildner. Erfahren Sie alles über die Arbeit hinter den Kulissen und welche Abläufe notwendig sind, damit eine Veranstaltung stattfinden kann. Für Gruppen ab 15 Personen.
Anfragen an: service@theater-erfurt.de



UNTERFÜHRUNG

Unterhalb des Theaters verbirgt sich eine Welt, die selbst bei Führungen verschlossen bleibt. Die Unterführung bietet Einblicke in die Untermaschinerie und die verborgenen Betriebsräume. Garniert wird der Rundgang mit kulinarischen und musikalischen Spezialitäten.
Anfragen an: kbb@theater-erfurt.de