Open the Owl

Open the Owl

Mehr als achtzig winzige historische Marionetten werden in dieser faszinierend innovativen Inszenierung neu zum Leben erweckt. Die Figuren sind ein besonderer Schatz aus dem kulturellen Erbe slowenischer Puppenspielkunst. Sie entstammen der Inszenierung Das Eulenschloss, die der slowenische Puppenspieler Milan Klemenčič nach der historischen Kasperkomödie von Franz Graf von Pocci im Jahr 1936 auf die Bühne brachte. Dem renommierten französischen Theatermacher Renaud Herbin dienen diese Figuren als Inspiration für die Entwicklung eines philosophischen Weltmodells, mit dem er eine Brücke von der Vergangenheit in die Gegenwart schlägt. Aus einer Guckkastenbühne entsteht ein Theateruniversum, in dem die winzigen Marionetten agieren. Der Zuschauer kann sich in der Raumbühne frei bewegen. Ihn erwarten faszinierende Einblicke in die Szenerie und hochkarätige Marionettenspielkunst.

Synergura 2018

Synergura 2018 Die Synergura als namhaftes Internationales Festival der Puppenspielkunst ist seit 1992 ein kultureller Höhepunkt für das Theaterpublikum des Freistaates Thüringen und seiner Landeshauptstadt Erfurt, für auswärtige Gäste und ein internationales Fachpublikum. Das Festival wird vom Theater Waidspeicher als Biennale veranstaltet. Sibylle Tröster ist Leiterin des Festivals. Das 12. Internationale Puppentheaterfestival Synergura findet vom 5. bis 9. September 2018 statt.

Termine & Karten

  • 06.09.18 Do
    18:00 Uhr / Studio

    Diese Veranstaltung hat bereits statt gefunden

  • 06.09.18 Do
    21:00 Uhr / Studio

    Diese Veranstaltung hat bereits statt gefunden