Miss Tohuwabohu & Herr Antonymus

Miss Tohuwabohu & Herr Antonymus

Turn- und Artistikshow des MTV 1860 Erfurt e.V.

Miss Tohuwabohu und Herr Antonymus könnten unterschiedlicher nicht sein. Doch bekanntlich ziehen sich Gegensätze nun mal an. Musikalisch, turnerisch und artistisch nähern sich die beiden einander an und stolpern in eine Welt voller Widersprüche.
Der MTV Erfurt veranstaltet alle zwei Jahre eine große Vereinsrevue für Sport- und Kulturinteressierte. Wegen der großen Nachfrage haben sie sich deshalb in diesem Jahr, als Veranstaltungsort, das Große Haus des Theaters Erfurt ausgesucht. Mit einem Potpourri der verschiedenen Sportabteilungen wie Akrobatik, Badminton, Dance, Qigong oder-oder-oder, können die Zuschauer die Vielfalt und Zusammengehörigkeit von Erfurts größtem Turnverein erleben.

Der MTV 1860 Erfurt gehört mit rund 1450 Mitgliedern zu den größten Sportvereinen Erfurts. Gegründet als Männer-Turn-Verein, sind heute deutlich die Frauen in der Mehrheit. Seit mehr als 150 Jahren fühlt sich der MTV dem Gerätturnen und verwandten Sportarten wie Gymnastik, Aerobic oder Tanzen verpflichtet. Daneben finden aber auch Sportinteressierte für Volleyball, Kegeln oder Walking Angebote. Einen Schwerpunkt bilden darüber hinaus Kurse zur Prävention und Rehabilitation.

Termine & Karten

  • 25.08.18 Sa
    18:00 Uhr / Großes Haus

Das könnte Sie auch interessieren

Sonderveranstaltung

Late Night

Late Night
Sonderveranstaltung

Rang frei! zu "Im weißen Rössl"

Rang frei! zu
Sonderveranstaltung

Instrumentengruppen stellen sich vor

Instrumentengruppen stellen sich vor