Jana Kühn: Hand auf Herz

Jana Kühn: Hand auf Herz

Chansons, Geschichten und Gedichte aus aller Welt

Jana Kühn, Schauspielerin und Chansonpreisträgerin, weiß mit ihrer ausdrucksstarken Stimme Lieder aus aller Welt zu erzählen. Mit russischer Seele und Charme wird sie begleitet von Anton Kryukov, dem leidenschaftlichen Virtuosen am Bajan (russisches Knopfakkordeon). Zusammen sind sie unterwegs auf großen und kleinen Bühnenbrettern, in heiligen Hallen, staatlichen Häusern, auf Kiezfesten, einst in Namibia, manchmal in Berliner Straßencafés, oft an der Küste, auf dem Flachland oder auf den Straßen Europas. HAND AUF HERZ: Ein Name, der viel sagt, tief geht und so ehrlich ist wie die Musik, die sie spielen.

An diesem Abend treffen mehrsprachige Chansons von Größen wie Edith Piaf und Bulat Okudschawa auf Solowerke für das Bajan aus Barock und Moderne aufeinander. Begleitet wird die Musik durch wunderbar inspirierende Gedichte der Jüdin Mascha Kaléko und eine arabische Legende.

Termine & Karten

  • 26.01.19 Sa
    20:00 Uhr / Studio

Das könnte Sie auch interessieren

Salon im Studio

Annette Postel: Sing oper stirb!

Annette Postel: Sing oper stirb!
Salon im Studio

Claire Waldoff: Ich will aber gerade vom Leben singen...

Claire Waldoff: Ich will aber gerade vom Leben singen...