Drunter und drüber

Drunter und drüber

Ein musikalischer Abend in 10 Zimmern

Konzeption und Idee von Daniela Gerstenmeyer
Arrangements von Peter Leipold

Ein Virus und plötzlich ist alles anders! Egal ob 1-Raum-Wohnung, 5er-WG oder Haus mit Garten – eines scheint vorprogrammiert: der Lagerkoller. Manch einer entdeckt dabei neue Kreativität, andere ver-fallen in Schockstarre. Drunter und Drüber ist eine Musiktheater-Collage mit Sängern, Schauspielern, einer Tänzerin, einer Geigerin und Kammerorchester. Unter Verwendung bekannter Arien, Duette, Ensemblenummern und Monologe entsteht ein ironisch-szenischer Rückblick auf eine außergewöhnliche Zeit, die ein jeder in den eigenen vier Wänden verbracht hat.

Die Premiere am 20. September 2020 findet im Rahmen der THEATRALE statt, deshalb ist der Eintritt für diese Vorstellung frei. Pro Besucher werden je 2 Zählkarten im Besucherservice ausgegeben.

Termine & Karten

  • 20.09.20 So
    19:00 Uhr / Großes Haus
    Premiere
  • 03.10.20 Sa
    18:00 Uhr / Großes Haus
  • 03.10.20 Sa
    20:30 Uhr / Großes Haus
  • 18.10.20 So
    16:00 Uhr / Großes Haus
  • 18.10.20 So
    18:30 Uhr / Großes Haus
Alle Termine anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelles

Probenbeginn für „Drunter und Drüber“

Probenbeginn für „Drunter und Drüber“
Oper

Alcinas Insel

Alcinas Insel
Oper

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
Oper

Dichterliebe

Dichterliebe