Akademiekonzert

Akademiekonzert

Die Akademisten des Philharmonischen Orchesters stellen sich vor

Seit 2015 gibt es die Orchesterakademie des Philharmonischen Orchesters, die 10 junge Musikerinnen und Musiker verschiedenster Nationalität vereint. Die Streicher, Bläser und eine Schlagzeugerin - ausgewählt in einem aufwendigen Auswahlverfahren mit einer hohen Bewerberzahl - haben sich seither in vielen Opernvorstellungen und Konzerten bewährt. In dieser Spielzeit stellen sich die Musiker mit einem eigenen Konzert vor.

Programm im Haus Dacheröden

Am Sonntag, 15. April 2018 musizieren die Akademisten des Philharmonischen Orchesters Erfurt im Haus Dacheröden. Die jungen Streicher und Bläser bringen ab 11 Uhr bis in den frühen Nachmittag hinein die Säle des Renaissancebaus von 1557 zum Klingen. Wo nicht musiziert wird, wird gelesen: Texte von Caroline von Dacheröden und Wilhelm von Humboldt, deren Hochzeit in dem markanten Haus am Anger stattfand, erinnern an die reiche Historie des heutigen Kultur: Hauses. Kulinarische Genüsse runden das neue, vom Theater Erfurt und dem Erfurter Herbstlese e.V. gemeinsam entwickelte Format ab.

Hier geht's zum Online-Ticketkauf


Termine & Karten

  • 15.04.18 So
    11:00 Uhr / Haus Dacheröden

Das könnte Sie auch interessieren

Konzert

Der Kaiser von Atlantis

Der Kaiser von Atlantis
Sonderveranstaltung

Juniors im Konzert

Juniors im Konzert
Konzert

11. Sinfoniekonzert

11. Sinfoniekonzert