Wettbewerbserfolg für Jugendchor

Wettbewerbserfolg für Jugendchor

15.05.2018

Beim bundesweiten Deutschen Chorwettbewerb in Freiburg haben sich die Jugendchöre der Chorakademie Erfurt und der schola cantorum Weimar am vergangenen Wochenende gemeinsam einen hervorragenden dritten Preis ersungen - nach Chören aus Dortmund und Karlsruhe. Die Jugendlichen aus Erfurt und Weimar setzten sich in Freiburg gegen große Konkurrenz durch, denn viele der teilnehmenden Chöre kamen von speziellen Chorschulen oder Musikgymnasien. Die Thüringer Sänger überzeugten die Jury mit einem vielfältigen Programm, frischem Klang und Fröhlichkeit. Dazu hat sicher auch die Bühnenerfahrung der häufigen Auftritte als Kinder- und Jugendchor des Theaters Erfurt beigetragen.

Die Chorakademie Erfurt gibt es unter diesem Namen erst seit dem vergangenen Jahr. Dennoch sind es mittlerweile etwa 150 SängerInnen von Spatzen- bis Jugendchor, die sich jede Woche im Theater Erfurt zu Proben treffen.

Nun konnte der Chor unter Cordula Fischer einen bedeutenden Wettbewerbserfolg verbuchen: So war die Freude groß, ganz vorne in der Bewertung dabei gewesen zu sein. Foto: privat

www.chorakademie-erfurt.de

Die Chorakademie ist in Erfurt wieder am Samstag, den 26. Mai 2018, im Rahmen des 2. Musikalischen Sommerspaziergangs zu hören:

15:30 Uhr - Konzert in der Lorenzkirche
17:00 Uhr - Konzert in der Schottenkirche