MDR streamt Finalkonzert

MDR streamt Finalkonzert

24.06.2021

Seit Montag läuft die Finalwoche des 39. Internationalen Hans Gabor Belvedere Gesangswettbewerbs im Theater Erfurt. Höhepunkt der Veranstaltung ist das Finalkonzert am 27. Juni 2021. Wenn an diesem Abend der Vorhang aufgeht, hat eine internationale Jury zwölf strahlende Finalisten ausgewählt. Sie gehören zu den Besten der Besten des internationalen Sängernachwuchses und werden im Wettstreit um den Sieg und einen der hochdotierten Preise zu erleben sein. Die Zuschauer:innen der Veranstaltung sind live dabei, wie die Sieger:innen gekürt werden.

Begleitet vom Philharmonischen Orchester Erfurt unter der musikalischen Leitung von Yannis Pouspourikas präsentieren sich die Sänger:innen mit den schönsten Opernarien von Verdi über Mozart bis Puccini. Moderiert wird das Finalkonzert von der bekannten Opernsängerin Nadja Michael.

Um die Produktion prominent und auch überregional anbieten zu können, hat sich das Theater Erfurt in Kooperation mit dem Mitteldeutschen Rundfunk entschieden, das Finalkonzert am 27.06.21 um 18:00h im Livestream zu präsentieren. Der Stream ist für die Zuschauer:innen kostenlos und kann hier abgerufen werden. Darüber hinaus ist es möglich, das Konzert live im Großen Haus zu erleben. Einige wenige Plätze sind noch verfügbar.

Der Internationale Hans Gabor Belvedere Gesangswettbewerb zählt zu den wichtigsten Wettbewerben weltweit und wird jährlich seit 1982 veranstaltet. Für den 39. Durchgang sind 1246 Sänger:innen in 52 Qualifikationsrunden angetreten. 98 von ihnen kamen zum Finale nach Erfurt. Der Grundgedanke des Wettbewerbs ist die Netzwerkförderung und die gezielte Unterstützung der Karrieren junger Talente. Der Wettbewerb bietet eine hochkarätig besetzte Jury, die die wichtigen Entscheidungsträger der internationalen Opernwelt und des Musikbusiness vereint. Dazu zählen unter anderem die Deutsche Oper Berlin, die Deutsche Oper am Rhein, die Sächsische Staatsoper- Semperoper, The Israeli Opera Tel-Aviv-Yafo, das Royal Opera House Covent Garden, die Metropolitan Opera New York oder das Bolshoi Theater in Russland.

„Der Hans Gabor Belvedere Gesangswettbewerb ist einer der wenigen Wettbewerbe der Spitzenklasse. Hohe qualitative Ansprüche und eine hochkarätige Jury machen ihn zu einem wichtigen Sprungbrett für junge Sängerinnen und Sänger“, erklärt Guy Montavon, Generalintendant Theater Erfurt. „Wir freuen uns, dass es uns durch die Kooperation mit mdr Klassik möglich ist, dieses spannende Konzerterlebnis über eine begrenzte Platzkapazität hinaus zugänglich zu machen“

Termin & Karten

Oper

Finalkonzert Belvedere Gesangswettbewerb

Finalkonzert Belvedere Gesangswettbewerb