Großer Erfolg für Margrethe Fredheim

Großer Erfolg für Margrethe Fredheim

03.11.2020

Unser Ensemblemitglied Margrethe Fredheim hat gerade in Dänemark einen der wichtigsten internationalen Wettbewerbe für Wagner-Stimmen gewonnen. Sie belegte beim Lauritz-Melchior-Gesangswettbewerb den 1. Platz.

100 Sängerinnen und Sänger hatten sich dafür angemeldet, 16 waren am Ende zum Finale ins dänische Aalborg eingeladen worden, darunter auch unsere Sopranistin. Margrethe Fredheim sang im Finale unter anderem eine Arie der Elsa aus „Lohengrin“. In dieser Partie hatte die gebürtige Norwegerin erst im Februar dieses Jahres an unserem Theater ihr Wagner-Debüt gegeben. Der Wettbewerb fand im Beisein von Dänemarks Königin Margrethe der Zweiten statt, nach der Margrethe Fredheim von ihren Eltern übrigens benannt wurde. Wir gratulieren Margrethe auch an dieser Stelle sehr herzlich! Was sie mit ihrem Preisgeld in Höhe von 20.000 Euro unter anderem anfangen wird, weiß sie auch schon: „Ich werde in jedem Fall eine große, schöne Reise machen wenn es wieder möglich ist. Der Rest wird erst einmal gespart.“

fredheim_02_preis
Margrethe Fredheim | Fotos: Britt Lindemann