Der Wolfgangsee in Erfurt

Der Wolfgangsee in Erfurt

16.12.2018

Premiere für Operette Im weißen Rössl

Am 15. Dezember ist es soweit: mit Im weißen Rössl kommt ein Kassenschlager der Revue-Operette auf unsere Bühne, und zwar in der farbigen und einprägsamen Orchestrierung der Uraufführung von 1930. Bis heute zieht das Werk ein großes Publikum in seinen Bann. Ob als Film oder Musiktheater - heiter und fröhlich kommt es daher, die Liebe ist ein großes Thema - zahlreiche Verwechslungen bis zum Happy End inklusive! Nicht nur der stets mit dem Rössl genannte Komponist Ralph Benatzky trug zum Erfolg der Operettenurfassung bei - einige der einprägsamen musikalischen Ensemblenummern stammen aus der Feder von Robert Stolz, Bruno Granichstaedten und Eduard Künnecke. Generalintendant Guy Montavon führt Regie in der Neuinszenierung. Er will dem Stück nach eigener Ankündigung Leichtigkeit und französisches Flair verleihen. „Die eigentliche Raffinesse liegt im richtigen Timing“, so Montavon, der seit einigen Wochen dabei ist, dies mit einem großartigen Sängerensemble auszuloten. Es musiziert das Philharmonische Orchester unter Leitung von Samuel Bächli.

Karten: unter +49 (0) 361 22 33 155, online oder an der Abendkasse

Probenfoto: Lutz Edelhoff

Im weißen Rössl

Oper, Operette

Im weißen Rössl

Im weißen Rössl