Belvedere Gesangswettbewerb am Theater Erfurt

Belvedere Gesangswettbewerb am Theater Erfurt

30.03.2021

Finale des Internationalen Belvedere Gesangswettbewerb im Juni 2021 am Theater Erfurt

Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren: vom 20. bis 27. Juni 2021 wird die Finalwoche des Internationalen Hans Gabor Belvedere Gesangswettbewerbs im Theater Erfurt stattfinden. Höhepunkt der Veranstaltung ist das öffentliche Finalkonzert am 27. Juni 2021. Begleitet vom Philharmonischen Orchester Erfurt präsentieren sich die Finalisten zum letzten Mal der Jury. Die weltweiten Qualifikationsrunden haben derweil begonnen.

„Der Hans Gabor Belvedere Gesangswettbewerb ist einer der wenigen Wettbewerbe der Spitzenklasse. Hohe qualitative Ansprüche und eine hochkarätige Jury machen ihn zu einem wichtigen Sprungbrett für junge Sängerinnen und Sänger“, erklärt Guy Montavon. „Wir als Theater Erfurt freuen uns, diesjähriger Gastgeber sein zu dürfen. Es ist ein Lichtstreif, dass der Wettbewerb als einer der ersten in diesem Jahr wieder stattfinden kann.“

Isabella Gabor und Holger Bleck, die seit 1999 den Belvedere-Gesangswettbewerb gemeinsam leiten, sind begeistert von den kommenden Perspektiven. „Wir sind sehr glücklich, dass der Generalintendant des Theaters Erfurt, Guy Montavon, uns eingeladen hat, nach Deutschland zu kommen. Guy Montavon ist seit vielen Jahren in unserer Wettbewerbsjury. Gerade in diesen herausfordernden Zeiten wissen wir diese Einladung sehr zu schätzen.“

Aufgrund der Umstände gelten in diesem Jahr einige Sonderregelungen. So sind alle Sänger/innen, die sich bereits 2020 qualifiziert haben, beim Finale in Erfurt automatisch dabei, auch wenn sie mittlerweile die Altersgrenze überschritten haben. 2020 hatten sich insgesamt 594 Sänger/innen für den Wettbewerb angemeldet. Es fanden Qualifikationsrunden in 25 (von ursprünglich geplanten 70) Städten statt. 59 Sänger/innen konnten sich für das Finale bereits im vergangenen Jahr qualifizieren. Die Informationen zur Teilnahme 2021 sind auf der Wettbewerbs-Website zu finden.

belvedere_02

„Wir freuen uns, jungen Menschen weiterhin die Möglichkeit einer internationalen Opern-Karriere bieten zu können, und haben auch in diesem Jahr Opern- und Casting-Direktoren renommierter Häuser in die Jury geladen“, erklären die Organisatoren. Dazu zählen unter anderem die Deutsche Oper Berlin, die Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf, die Sächsische Staatsoper – Semperoper, The Israeli Opera Tel-Aviv-Yafo, das Royal Opera House Covent Garden, die Metropolitan Opera New York oder das Bolshoi Theater in Russland.