"Kulturflatrate" für Erfurter Studierende

01.04.2022

Kulturflatrate für Erfurter Studierende – ab heute!

Mit dem neuen Kultursemesterticket Erfurt haben Studierende der Universität Erfurt und Fachhochschule Erfurt ab heute freien Zutritt in zahlreiche städtische Kultureinrichtungen.

Für das Kultursemesterticket Erfurt zahlen Studierende der Universität Erfurt und der Fachhochschule Erfurt einen Beitrag von drei Euro pro Semester, der im Semesterbeitrag enthalten ist. Damit ist der Eintritt zum Theater Erfurt (außer DomStufen-Festspiele und Gastspiele), zu den städtischen Kunst- und Geschichtsmuseen sowie zum Naturkundemuseum und dem Museum für Thüringer Volkskunde frei. Eine kostenlose Eintrittskarte erhalten Studierende, wenn sie im Besucherservice des Theaters und an der Abendkasse bzw. an den Museumskassen ihren Studierendenausweis (thoska) mit dem Aufdruck „Semesterticket“ vorzeigen.

„Erfurter Studierende haben nun ganz niederschwellig die Möglichkeit, neben ihrem Hochschulalltag auch durch die vielfältigen, kommunalen Kulturangebote ihren Horizont zu erweiterten. Wir möchten Sie einladen, dies umfänglich zu nutzen“, sagt der Erfurter Kulturdezernent Dr. Tobias Knoblich im Einvernehmen mit Generalintendant Guy Montavon.

Möglich gemacht wird die Kulturflatrate durch eine Kooperation der Studierendenvertretungen der Fachhochschule Erfurt und der Universität Erfurt, der Stadtverwaltung Erfurt, dem Theater Erfurt und dem Studierendenwerk Thüringen.