• Aktuelles
23.11.2020

Die Rache der Fledermaus

Die Rache der Fledermaus

Rund eine Stunde Musiktheater mit erstklassigen Stimmen, Arien und Duetten und einem kleinen Orchester in einer sehr speziellen Kulisse. Generalintendant Guy Montavon wird das Stück mit Musik von Johann Strauss inszenieren nach einer Textfassung unseres Dramaturgen Stephan Drehmann. Über das Bühnenbild und die Ausstattung hat sich Hank Irwin Kittel Gedanken gemacht ...

04.11.2020

Neuer Spielplan bis Anfang Februar

Neuer Spielplan bis Anfang Februar

Obwohl unser Haus in diesem November leider geschlossen bleiben muss, arbeiten wir weiter und bereiten uns auf den Wiederstart vor. Wir wissen, dass aktuell keine Planung sicher ist, aber dennoch sind wir optimistisch, dass es im Dezember im Großen Haus und in der STUDIO.BOX weitergeht und haben nun ein Programm für den Zeitraum Dezember bis Anfang Februar 2021 erstellt, über das wir gern informieren möchten ...

03.11.2020

Großer Erfolg für Margrethe Fredheim

Großer Erfolg für Margrethe Fredheim

Unser Ensemblemitglied Margrethe Fredheim hat gerade in Dänemark einen der wichtigsten internationalen Wettbewerbe für Wagner-Stimmen gewonnen. Sie belegte beim Lauritz-Melchior-Gesangswettbewerb den 1. Platz ...

02.11.2020

Vorstellungs-absagen

Vorstellungs-absagen

Sämtliche Veranstaltungen und Konzerte bis einschließlich 30. November 2020 müssen aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie abgesagt werden. Das gilt für alle Veranstaltungen im Großen Haus und in der STUDIO.BOX. Bereits erworbene Eintrittskarten können über den Besucherservice des Theaters Erfurt rückabgewickelt werden.

26.10.2020

Familienkonzert am 1. November

Familienkonzert am 1. November

Es gibt viele Anekdoten und Geschichten über den Komponisten Ludwig van Beethoven. So soll er in Wien viele Male umgezogen sein. Das Musiktheaterstück „Beethoven zieht wieder um!“ erzählt von einem der Umzüge und macht Kinder auf spielerische Art und Weise mit der Musik Beethovens vertraut. So fällt dem Komponisten mitten im Umzug ein, dass er doch noch einmal einige seiner Noten überarbeiten müsse, und mitten im Chaos beginnt die Suche …

15.10.2020

Sagenhafte Kinder- und Jugendszenen

Sagenhafte Kinder- und Jugendszenen

Unter diesem Titel steht am Sonntag, 25. Oktober, 11 Uhr, das Programm, das zwei Sängerinnen und ein Sänger des Opernchores des Theaters Erfurt gemeinsam erarbeitet haben. Es ist der Sphäre des Sagenhaften und Geheimnisvollen gewidmet. Vor allem Kinder und Jugendliche ließen und lassen sich von derlei Geschichten faszinieren ...

12.10.2020

Noch Karten für Bächli & Bächli am 18.10.

Noch Karten für Bächli & Bächli am 18.10.

Ein besonderes musikalisches Erlebnis garantiert der Auftritt der Gebrüder Bächli am Sonntag, 18. Oktober, im Großen Haus. Dabei spielt der langjährige und im Juni in den Ruhestand verabschiedete erste Kapellmeister und stellvertretende Generalmusikdirektor des Theaters Erfurt, Samuel Bächli, mit seinem Bruder Thomas Klavier ...

07.10.2020

Probenstart für Weihnachts-märchen

Probenstart für Weihnachts-märchen

Für unser traditionelles Weihnachtsmärchen haben die Proben begonnen. Wir zeigen ab dem 31. Oktober 2020 "Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch" nach dem gleichnamigen Roman des beliebten Kinderbuchautors Michael Ende. Der "Wunschpunsch" wartet mit zahlreichen, fantasievollen Verwandlungen und Zaubertricks auf ...

06.10.2020

Doppelter Beethoven

Doppelter Beethoven

Am kommenden Wochenende gibt es im Theater Erfurt gleich mehrfach Musik von Ludwig van Beethoven zu hören. Am Samstag, den 10.10., erklingt um 18 Uhr und um 20.30 Uhr jeweils seine bekannte Sinfonie Nr. 6, die „Pastorale“ in einer Fassung für Streichsextett. Am Sonntag, den 11.10., steht um 11 Uhr das 2. Philharmonische Kammerkonzert auf dem Programm. Gundula Mantu (Violine), Claudia Schwarze-Nolte (Cello) und Ralph Neubert (Klavier) spielen zwei Sonaten von Beethoven sowie das bekannte „Geistertrio“ ...

29.09.2020

Zigeunerlieder und Lieblingsstücke

Zigeunerlieder und Lieblingsstücke

Das nächste Programm in der Theater Erfurt-Reihe "Vokaler Sonntag" trägt am 4. Oktober den Titel "O Musica, du edle Kunst". Mitglieder des Opernchores präsentieren dann Werke u.a. von Franz Schubert, Richard Strauss oder Robert Schumann ...

29.09.2020

Mozart-Singspiel im Großen Haus

Mozart-Singspiel im Großen Haus

Wollten Sie schon immer mal wissen, wie es eigentlich tatsächlich hinter den Kulissen eines Musiktheaterbetriebes zugeht? Dann sollten sie unsere nächste Premiere Der Schauspieldirektor von Wolfgang Amadeus Mozart nicht verpassen! Vier Sänger und zwei Schauspieler agieren ab dem 17. Oktober gemeinsam mit dem Philharmonischen Orchester in Mozarts Komödie mit Musik ...

26.09.2020

„Eroica“ mit neuer Moderatorin

„Eroica“ mit neuer Moderatorin

Am 4. Oktober steht im 1. Expeditionskonzert eine der berühmtesten Sinfonien aller Zeiten auf dem Programm: Beethovens „Eroica“. Chefdirigent Myron Michailidis hat dabei eine neue Moderatorin an seiner Seite: Die Geigerin und Musikvermittlerin Johanna Bastian!

25.09.2020

Fünfte Amtszeit für Guy Montavon

Fünfte Amtszeit für Guy Montavon

Guy Montavon bleibt auch nach 2022 Generalintendant unseres Theaters Erfurt. Der Stadtrat stimmte der Vertragsverlängerung mit ihm um weitere fünf Jahre bis 2027 zu. Montavon hatte das Theater mit dem Neubau im Jahre 2002 als Generalintendant übernommen und stetig weiter entwickelt zu einer Bühne von überregionaler Bedeutung ...

22.09.2020

Café Cactus und Vokaler Sonntag

Café Cactus und Vokaler Sonntag

Die STUDIO.BOX verwandelt sich bis Ende des Jahres in eine Kleinkunstbühne mit Kakteen, die für den nötigen Abstand sorgen. Lokale Musiker/innen aller Genres, Comedy-Künstler/innen, Tänzer/innen, Schauspieler/innen oder Impro-Künstler/innen sowie Sänger/innen und Musiker/innen des Theaters Erfurt präsentieren dort ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Los geht es mit einem bereits ausverkauften Gastspiel des „Theaters im Palais“...

14.09.2020

Kulturknall am 19. und 20. September

Kulturknall am 19. und 20. September

Das wird ein Spektakel! Die Erfurter|innen und ihre Gäste dürfen sich am 19. und 20. September auf ein riesiges Kultur- und Kunstwochenende freuen. Und das Theater Erfurt ist natürlich dabei! Für das zweitägige Programm haben sich die Organisatoren von KULTUR FLANIERT, die Kulturdirektion der Stadt Erfurt sowie zahlreiche Theaterschaffende der Landeshauptstadt, die die THEATRALE aus der Taufe heben, zusammengeschlossen und ein vielseitiges und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt ...

10.09.2020

Saisonstart mit Premiere am 20. September

Saisonstart mit Premiere am 20. September

Wir sind aus den Ferien zurück und in die Spielzeit 2020/21 gestartet. Aufgrund von Corona haben wir zunächst einen Spielplan bis Ende des Jahres erstellt. Los geht es am Sonntag, 20. September, mit der Premiere von „Drunter und Drüber“ - einem ironisch-szenischem Rückblick auf die Zeit des Lockdowns mit Musik unter anderem von Bach, Verdi, Strauss oder Gershwin ...

Weitere News laden