Schule & Kita

Schule & Kita

Informationen für Lehrer:innen und Pädagog:innen

T3 – Tag der Thüringer Theaterpädagogik

Eine Initiative des Netzwerks Junges Theater in Thüringen
Wir laden Pädagog:innen und Interessierte ein, gemeinsam mit uns in die Saison 2022/23 zu starten. Parallel zu den Kolleg:innen in ganz Thüringen stellen wir unseren Spielplan und unsere Angebote für Schulen und Individualist:innen vor. Ein Theater-Speed-Dating.
Um sich ein Bild von unseren Produktionen zu machen, bieten wir Ihnen zu allen Produktionen den Besuch unserer Generalproben mit Einführung an.
Mi, 21.09.2022, 16 – 19 Uhr, Ballettsaal
Information und Anmeldung unter kloos@theater-erfurt.de

Rund um den Spielplan

Zu allen Musiktheater-Produktionen bietet das Junge Theater auf Anfrage eine Vor-/Nachbereitung als Einführung, Workshop oder Nachgespräch an. Premierenklassen begleiten eine Inszenierung vom Probenbeginn bis zur Premiere. Von der Berichterstattung bis hin zur eigenen Version bieten sich viele Optionen, selbst aktiv zu werden. Pädagog:innen bieten wir nach Anmeldung den Besuch unserer Generalproben mit Einführung an. So können Sie entscheiden, ob eine Produktion für Ihre Schüler:innen interessant ist.

Generalprobenbesuch

Um zu prüfen, ob die jeweilige Produktion interessant für Ihre Schülerinnen und Schüler ist, laden wir Sie zum Besuch der Generalprobe mit Einführung ein. Eine Einladung mit allen Informationen erhalten Sie über den Lehrerinfobrief und per Mail. Anmeldung erforderlich!

Infobrief für Lehrer:innen

Sie suchen noch das richtige Angebot für Ihre Schulklasse oder Kita-Gruppe? Vom Konzert für die Allerkleinsten über Workshop- und Freizeitangebote bis zur Premierenklasse – unser vielfältiges Vermittlungsangebot bietet den perfekten Einstieg in die Welt des Musiktheaters – spannende Blicke hinter die Kulissen garantiert! Bleiben Sie auf dem Laufenden! Unser wechselndes Programm stellen wir Ihnen alle drei Monate mit dem Infobrief für Lehrer:innen vor. Aktuelle Angebote und Empfehlungen finden Sie auch in unserem Newsletter. Anmeldung unter junges-theater@theater-erfurt.de.

Materialmappen

Um die Vorbereitung des Vorstellungsbesuchs zu erleichtern und einen Überblick über Inhalte und mögliche Ansätze zur Vertiefung des Werkes im Unterricht zu verschaffen, erscheint zu jeder Produktion eine Materialmappe. Diese steht auf www.theater-erfurt.de unter der jeweiligen Stückseite zum kostenlosen Download bereit.

Workshop für Opernneulinge

Warum wird in der Oper immer gesungen? Wie klingt es, wenn jemand traurig, wütend, verliebt, verletzt oder fröhlich ist? Und was passiert eigentlich hinter den Kulissen? Im Workshop tauchen wir spielerisch ein in die Welt des Musiktheaters und lernen die wichtigsten Rollen auf und hinter der Bühne kennen.
Ab Klasse 7 | Dauer: ca. 1-2 Schulstunden

Vor- und Nachbereitung des Vorstellungsbesuches

Oper zu verstehen, ist manchmal gar nicht so leicht. Damit niemand mit einem großen Fragezeichen im Kopf in der Vorstellung sitzt und am Ende ratlos dasteht, kommen die Musiktheaterpädagoginnen für Einführungen und Nachgespräche in die Schule.

Premierenklassen

Die Entstehung einer Inszenierung von Anfang bis Ende miterleben? Erfahren, welche Ideen und Vorstellungen dahinter stecken? Sich exklusiv und ganz ausführlich mit einem Werk beschäftigen? Genau das dürfen Premierenklassen! Vom Konzeptionsgespräch bis zu Premiere kann eine ganze Klasse eine Musiktheaterproduktion begleiten. Höhepunkt ist natürlich der gemeinsame Besuch der Premiere.

Führungen

Im Theater gibt es so viel zu entdecken – Probenräume, große und kleine Bühnen und natürlich die Werkstätten. Wer möchte da nicht mal hinter den Vorhang schauen? Schüler:innen und Vorschulkinder können mit den Musiktheater- und Konzertvermittlerinnen einen Blick hinter die Kulissen des Theaters werfen, die Werkstätten in Augenschein nehmen und jede Menge Fragen stellen – spannende Infos über die Produktionen der Spielzeit natürlich inklusive!