de
| en
Aktuelles 03.03.2014
Leben und Sterben des Joseph Süß
Der Komponist Detlef Glanert interpretiert in der Oper die reale Figur des Juden Joseph Süß Oppenheimer, der 1738 in Stuttgart, nach dem Tod des ihn protegierenden Herzogs Karl Alexander, hingerichtet wurde. Lion Feuchtwanger schrieb sich ...
Aktuelles 03.03.2014
Theater Erfurt und DNT kooperieren
Das Theater Erfurt und das Deutsche Nationaltheater Weimar gehen neue Wege der Zusammenarbeit. So werden in der Spielzeit 2014/15 zwei Schauspielproduktionen des DNT (Goethes Faust und Schillers Wallenstein) auch im Theater Erfurt zu sehen ...
Aktuelles 27.02.2014
"Blickwechsel" im Theaterfoyer
Was passiert während oder nach einer Theatervorstellung hinter den Kulissen, wo spielt sich ein Orchestermusiker eigentlich “in aller Ruhe“ ein und wo warten Sänger, Sängerinnen und Statisten auf ihre Bühneneinsätze? Diese und ...
Aktuelles 11.02.2014
Sponsoren sorgen für neuen Transporter
Im Auftrag des Theaters Erfurt ist ab sofort ein neues Fahrzeug auf den Straßen unterwegs. Der Transporter vereint auf allen sichtbaren Flächen die Logos von insgesamt 50 Firmen aus Erfurt und Umgebung ...
Aktuelles 10.02.2014
Theaterspielzeit im Regal
Die Erfurter Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz verfügt jetzt über ein ganz spezielles Angebot für alle Musiktheaterfreunde. Generalintendant Guy Montavon und Mitglieder der Erfurter Theatergesellschaft übergaben in der ...
Aktuelles 28.01.2014
Bauprobe für die DomStufen-Festspiele 2014
Das Regieteam der diesjährigen Domstufen-Produktion Jedermann – Die Rockoper hat sich Ende Januar zu einem ersten gemeinsamen Ortstermin mit der technischen Abteilung des Theaters Erfurt und Abteilungsleitern sowie Mitarbeitern der ...
Aktuelles 27.01.2014
415 Euro für Kinderhilfswerk UNICEF
Generalintendant Guy Montavon hat am Montag, den 27. Januar 2014, den Erlös der Weihnachtspaket-Aktion an die Leiterin der UNICEF-Arbeitsgruppe Erfurt, Ute Schreck, übergeben. Insgesamt wurden seit der Adventszeit 83 Weihnachtspäckchen mit ...
Aktuelles 24.01.2014
"Künstler im Gespräch" mit Hermann Schneider
Gemeinsam mit der Gesellschaft der Theater- und Musikfreunde lädt das Theater Erfurt am Montag,  27. Januar 2014, um 19 Uhr im Theaterrestaurant 1894 zu einer weiteren Veranstaltung der Reihe „Künstler im Gespräch“ ein. Zu Gast ist ...
Aktuelles 18.01.2014
Duell im Morgengrauen-Proben für Eugen Onegin
Das Theater Erfurt hat für die Inszenierung den Regisseur und Intendanten Hermann Schneider (Mainfranken Theater Würzburg) verpflichtet, dessen Konzeption sich nach eigenen Angaben drei verschiedenen Epochen, drei Lebensphasen Onegins widmet ...
Aktuelles 18.01.2014
Theaterrestaurant "1894" jetzt im Internet
Mit einer eigenen Website ist das Theaterrestaurant 1894 ab sofort auch im Internet vertreten. Gestaltet von einer Erfurter Internetagentur gewährt die Seite nicht nur einen Blick auf die Räumlichkeiten des ...
Aktuelles 15.01.2014
Probenbeginn für Schillers großes Drama
"Ich fürchte nichts, nichts als die Grenzen deiner Liebe". In Kabale & Liebe, dem berühmtesten bürgerlichen Trauerspiel der deutschen Literatur erzählt Friedrich Schiller von einer Welt, in der Zwänge der Standesgesellschaft die ...
Aktuelles 15.01.2014
Mozart im Mittelpunkt
Zum erweiterten Konzertangebot gehört auch in dieser Spielzeit die neue Reihe, in der das Publikum mit den Musikern des Philharmonischen Orchesters auf der Bühne des Großen Hauses Platz nimmt. In drei Mozart-Konzerten stehen Werke des Wiener ...
Aktuelles 20.12.2013
Last Minute-Geschenke-Verkäufer
Generalintendant Guy Montavon wird einen Tag vor Heiligabend, am Montag, 23.12., zwischen 11 und 14 Uhr vor dem Erfurter Einkaufszentrum Anger 1 in die Rolle eines Verkäufers schlüpfen ...
Aktuelles 18.12.2013
Aschenputtel verletzt - Umbesetzung für Premiere
Kurz vor der Premiere der Rossini-Oper Aschenputtel (La Cenerentola) hat das Theater Erfurt die Hauptrolle umbesetzen müssen. Mireille Lebel, die am kommenden Samstag, 21.12., als Angelina auf der Bühne stehen sollte, hat sich am Fuß ...
Aktuelles 11.12.2013
"OpernFrüh-Stück" in Erfurter Stadtbibliothek
Engelbert Humperdincks Märchenoper Hänsel & Gretel steht im Mittelpunkt des 1. „OpernFrüh-Stücks“ im Café der Erfurter Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz am kommenden Samstag ...
Aktuelles 05.12.2013
Doppelt Freude schenken
Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. Die Weihnachtspäckchen des Theaters Erfurt lösen dieses Versprechen im mehrfachen Sinne ein –  zur Wahl stehen drei Pakete á drei Vorstellungen zum Sonderpreis von ...
Aktuelles 04.12.2013
500 Euro für Kindertagesstätte „St. Dionysius"
Das Geld stammt von Mitarbeitern des Theaters Erfurt und war nach dem Hochwasser im Frühjahr dieses Jahres gesammelt worden. Dafür wurden im Theater- und im Werkstattgebäude Spendenboxen aufgestellt. Im Erfurter Ortsteil Möbisburg-Rhoda war ...
Aktuelles 25.11.2013
Probenbeginn für Aschenputtel (La Cenerentola)
Im 10. Jahr seines Bestehens im Erfurter Brühl bringt das Theater Erfurt kurz vor Heiligabend, am 21. Dezember 2013, eine der schönsten Märchenopern auf die Bühne des Großen Hauses: Aschenputtel (La Cenerentola) - in der Regie von Lynne Hockney ...
Aktuelles 22.11.2013
Digitalisierte Pressestimmen im Erfurter Stadtarchiv
Rund 15.000 Presseberichte zu Inszenierungen des Theaters Erfurt in den Jahren 1915 bis 1983 sind durch Digitalisierung künftig im Erfurter Stadtarchiv (Gotthardtstraße 21) frei zugänglich. Möglich gemacht hat das die Gesellschaft der ...
Aktuelles 13.11.2013
Premiere für Weihnachtsmärchen Rumpelstilzchen
„Ach, wie gut dass niemand weiß, dass ich Rumpelstilzchen heiß!“ Wer kennt ihn nicht, den bekannten Spruch des Kobolds mit magischen Kräften, der seit Jahrhunderten beliebt ist bei Kindern, auch wenn er für seine außergewöhnlichen ...
1
 ... 
5 6 7
 ... 
13