Giulietta e Romeo

Giulietta e Romeo

Seit langem sind die Veroneser Familien Montecchio und Capuleto verfeindet.
Am Rande eines Maskenfestes provozieren Tebaldo Capuleto und seine Leute einen Kampf gegen die verhassten Montecchios. Der maskierte Romeo Montecchio tritt dazwischen und wirbt für Frieden und Versöhnung, doch der Streit droht zu eskalieren. Erst das Aufziehen der Wache vertreibt die Kontrahenten. Romeo jedoch trifft sich im Verborgenen mit seiner Geliebten Giulietta Capuleto und verbringt die Nacht bei ihr. Tebaldo hat von der Liebe seiner Nichte Giulietta zu einem Montecchio erfahren und stellt sie zur Rede. Am nächsten Tag solle sie eine von der Familie vermittelte Ehe eingehen, was Giulietta verweigert. Als Tebaldo dann die Liebenden überrascht, versucht Romeo ihn zunächst zu besänftigen, lässt sich dann doch zu einem Kampf provozieren und tötet Tebaldo. Romeo flieht, während Giulietta ein Betäubungsmittel einnimmt, dass sie tot erscheinen lässt. In Mantua erfährt Romeo vom vermeintlichen Tod Giuliettas und eilt durch einen nächtlichen Sturm zurück nach Verona.

Eine ungewohnte Sicht auf den Romeo-Stoff bietet die Neuentdeckung der Oper des Mascagni-Schülers Riccardo Zandonai. In freier Anlehnung an Shakespeares Drama ist das Schicksal der beiden Liebenden in der opulenten Klangwelt des frühen 20. Jahrhunderts zu erleben.

Premiere: Sa, 8. April 2017, 19.30 Uhr, Großes Haus

Matinee - Regieteam und Ensemble stellen sich vor: So, 26.03.2017, 11 Uhr, Großes Haus, Eintritt frei
Rang frei! - Einführung und kostenfreier Probenbesuch: Di, 04.04.2017, 18.30 Uhr, Eingang Studio


Termine & Karten

  • 08.04.17 Sa
    19:30 Uhr / Großes Haus
    Premiere
    • RegieGuy Montavon
    • Bühne Francesco Calcagnini
    • KostümeFrauke Langer
    • LichtFlorian Hahn
    • DramaturgieDr. Arne Langer
    • Giulietta Capuleto | GastJomante Slezaite
    • Romeo Montecchio | GastEduard Martynyuk
    • IsabellaMargrethe Fredheim
    • Tebaldo CapuletoSiyabulela Ntlale
    • Der SängerWon Whi Choi
    • Gregorio | GastPaul Kroeger
    • Sansone | OpernstudioChao Deng
    • BernabòJan Rouwen Hendriks
    • Ein MontecchioWon Whi Choi
    • Ein Diener Romeos Reinhard Becker
    • Eine FrauNicole Enßle
    • Ein AusruferJuri Batukov
    • 1. Maske / 1. MagdChristine Greese-Besel
    • 2. Maske / 2. MagdStephanie Johnson
  • 19.04.17 Mi
    19:30 Uhr / Großes Haus
    • Musikalische LeitungZoi Tsokanou
    • RegieGuy Montavon
    • Bühne Francesco Calcagnini
    • KostümeFrauke Langer
    • LichtFlorian Hahn
    • DramaturgieDr. Arne Langer
    • Giulietta Capuleto | GastJomante Slezaite
    • Romeo Montecchio | GastEduard Martynyuk
    • IsabellaMargrethe Fredheim
    • Tebaldo CapuletoSiyabulela Ntlale
    • Der SängerWon Whi Choi
    • Gregorio | GastPaul Kroeger
    • Sansone | OpernstudioChao Deng
    • BernabòJan Rouwen Hendriks
    • Ein MontecchioWon Whi Choi
    • Ein Diener Romeos Reinhard Becker
    • Eine FrauNicole Enßle
    • Ein AusruferJuri Batukov
    • 1. Maske / 1. MagdChristine Greese-Besel
    • 2. Maske / 2. MagdStephanie Johnson
  • 28.04.17 Fr
    19:30 Uhr / Großes Haus
    • RegieGuy Montavon
    • Bühne Francesco Calcagnini
    • KostümeFrauke Langer
    • LichtFlorian Hahn
    • DramaturgieDr. Arne Langer
    • Giulietta Capuleto | GastJomante Slezaite
    • Romeo Montecchio | GastEduard Martynyuk
    • IsabellaMargrethe Fredheim
    • Tebaldo CapuletoSiyabulela Ntlale
    • Der SängerWon Whi Choi
    • Gregorio | GastPaul Kroeger
    • Sansone | OpernstudioChao Deng
    • BernabòJan Rouwen Hendriks
    • Ein MontecchioWon Whi Choi
    • Ein Diener Romeos Reinhard Becker
    • Eine FrauNicole Enßle
    • Ein AusruferJuri Batukov
    • 1. Maske / 1. MagdChristine Greese-Besel
    • 2. Maske / 2. MagdStephanie Johnson
Alle Termine anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Oper

Roméo et Juliette

Roméo et Juliette
Konzert

Canzona vs. Skyfall

Canzona vs. Skyfall
Oper

Der Troubadour

Der Troubadour