Bis zum 30. September gibt es 10% Frühbucherrabatt auf alle Tickets für die DomStufen-Festspiele 2018 mit CARMEN (auch online)!Details

9. Sinfoniekonzert

9. Sinfoniekonzert

Das MDR Sinfonieorchester, das älteste Radio-Orchester Deutschlands, präsentiert sich heute als eines der innovativsten Ensembles seiner Art in Europa. Neue Musik und Genre übergreifende Experimente prägen das Profil ebenso wie lebendige Aufführungen des traditionellen Repertoires. 1989 schrieb Alfred Schnittke mit dem „Monolog“ eines der großen Bratschenkonzerte des 20. Jahrhunderts. Wie eine dramatische Gesangsszene wirkt das Werk mit seiner hochexpressiven Solopartie. Rund hundert Jahre zuvor entstand Anton Bruckners 3. Sinfonie, in der sich sein individueller Ton erstmals voll entfaltet. Gewidmet ist sie Richard Wagner „in tiefster Ehrfurcht“.

Programm

Alfred Schnittke Monolog für Viola und Streichorchester
Anton Bruckner Sinfonie Nr. 3 d- Moll
Sulchan Nassidse Kammersinfonie Nr. 3 für Streicher

Termine & Karten

  • 05.05.17 Fr
    20:00 Uhr / Großes Haus

    Diese Veranstaltung hat bereits statt gefunden

Besetzung

Musikalische Leitung

Gaetano Soliman

Gaetano  Soliman
Solist

Tamar Beraia

Tamar  Beraia

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelles

MDR Sinfonieorchester spielt Bruckner

MDR Sinfonieorchester spielt Bruckner
Konzert

Academy in concert

Academy in concert
Konzert

Gemeinsam am Pult

Gemeinsam am Pult
Konzert

Canzona vs. Skyfall

Canzona vs. Skyfall