Kinder- und Jugendchor

Kinder- und Jugendchor

Seit Februar 2017 gibt einen neuen Kinder- und Jugendchor, die Chorakademie Erfurt. Damit führt die seit vielen Jahren für die Einstudierung der Kinderchöre am Theater Erfurt verantwortliche Chorleiterin Cordula Fischer die in den letzten Jahren geschaffene Chorkultur weiter.

Aus den Reihen der aktuell etwa 130 jungen Sängerinnen und Sänger der Chorakademie Erfurt formiert sich der Kinder- und Jugendchor des Theaters Erfurt, der bei Opernproduktionen wie Pariser Leben und Hänsel und Gretel im Theater Erfurt ebenso zum Einsatz kommt wie bei den sommerlichen DomStufen-Festspielen (2018 in Carmen).

Der Chor wird vierstufig als Spatzenchor (ab 6 Jahren), Nachwuchschor (ab Klasse 2), Kinderchor (ab Klasse 5) und Jugendchor (ab Klasse 8/9) geführt. Das Theater Erfurt unterstützt den Chor durch die Bereitstellung eines Probenraums für die regelmäßige Chorarbeit. Die wöchentlichen Proben finden aktuell donnerstags zu folgenden Zeiten im Theater Erfurt statt:

Spatzenchor: 14:45 - 15:30 Uhr
Nachwuchschor: 15:45 - 16:45 Uhr
Kinderchor: 17:00 - 18:30 Uhr
Jugendchor: 18:30 - 20:30 Uhr

Die schola cantorum weimar e.V. (Chorleiterin Cordula Fischer) unterstützt als Träger die Chorakademie Erfurt mit ihrer gemeinnützigen Vereinsstruktur. Eine Mitgliedschaft in der schola cantorum ist Voraussetzung, um in der Chorakademie Erfurt und im Kinder- und Jugendchor am Theater Erfurt mitzusingen.

Wer gerne mitsingen möchte oder weitere Informationen braucht, kann über kinderchor@theater-erfurt.de Kontakt aufnehmen.